Speiseeis-Hersteller erwarten steigende Absätze im Sommer

Die deutschen Speiseeis-Hersteller gehen von einer insgesamt stärkeren Absatzentwicklung im Vergleich zum Jahr 2019 aus. Die Corona-Pandemie hat deutliche Auswirkungen auf das Urlaubsverhalten der Deutschen und wird nach Einschätzung des E.I.S. Info Service des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie e.V. (BDSI) nachhaltig den inländischen Konsum von Speiseeis beeinflussen. Im Jahr 2019 hatte jeder Bundesbürger im Inland im Durchschnitt 8,3 Liter Speiseeis verzehrt. Das entspricht 119 Kugeln.

Mehr Deutsche verbringen ihren Urlaub zuhause oder in Deutschland

Dem ZDF-Politbarometer vom 29.05.2020 zufolge planen 31 Prozent der Deutschen, ihren Urlaub in diesem Jahr innerhalb der Bundesrepublik zu verbringen. Mehr als ein Drittel (37 Prozent) der Bundesbürger will in diesem Jahr sogar überhaupt nicht verreisen, sondern den Urlaub zu Hause verbringen.

„Sommer, Sonne, Urlaub und Speiseeis gehören für die Verbraucherinnen und Verbraucher einfach zusammen“, sagt Ernst Kammerinke, Geschäftsführer im BDSI. „Eis essen macht in deutschen Urlaubsgebieten oder beim Urlaub zu Hause genauso viel Spaß wie unter südlicher Sonne.“

Die deutschen Markeneis-Hersteller sind gut auf die laufende Ferienzeit vorbereitet und werden mit innovativen und kreativen Eiskompositionen die großen und kleinen Eis-Fans in diesem Sommer verwöhnen.

Speiseeis in Haushaltspackungen dieses Jahr besonders gefragt

Das überdurchschnittlich sonnige Wetter und der durch Corona bedingte Lockdown hatten in diesem Frühjahr bereits zu einem deutlichen Anstieg bei den Umsätzen von Speiseeis im Lebensmittelhandel geführt. Nach dem GfK Consumer Index von März 2020 entwickelten sich die Verkäufe von Speiseeis im Handel von Januar bis März mit einem Plus von 8 Prozent sehr positiv. Besonders stark haben dabei die Haushaltspackungen für den Verzehr zu Hause mit 15 Prozent zugelegt.

Viele Verbraucher genießen ihr Eis noch mehr als sonst im eigenen Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Die beliebtesten Sorten bei den Haushaltspackungen waren im Jahr 2019 unverändert mit großem Abstand Vanille und Schokolade. Auf den weiteren Plätzen folgen Stracciatella, Walnuss, Schwarzwälder Kirsch und Fürst Pückler. Wer wissen möchte, was Fürst Pückler-Eis ausmacht, findet in unserem Blog hier mehr Informationen.

Weitere Infos unter: www.markeneis.de

Quelle: BDSI, 2020