Der Geschmack von Genuss

Gutes und genussvolles Essen und Trinken ist weit mehr als nur Nahrungsaufnahme und sollte daher nicht nur nach funktionellen Gesichtspunkten ausgesucht werden. Genuss beim Essen und Trinken ist eine Frage der Qualität, nicht der Quantität. Egal, ob süß oder salzig, ob alleine oder in Gesellschaft – essen kann uns jeden Tag kleine und auch große Genussmomente bescheren. Wichtig ist, dass wir uns die Zeit dafür nehmen, innehalten und nicht nebenbei unbedacht konsumieren. Selbst in stressigsten Zeiten haben wir die Möglichkeit, eine Genießer-Auszeit zu nehmen und kurz in die Genuss-Welt abzutauchen, zum Beispiel wenn wir uns ein erfrischendes Speiseeis auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten gönnen. Laut einer aktuellen repräsentativen Umfrage, die der Eis Info Service (E.I.S.) des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie e.V. (BDSI) durchführen ließ, gaben übrigens jeweils 36 Prozent der Befragten an, dass sie portioniertes Speiseeis vorzugsweise am Stiel oder im Hörnchen schlecken. 14 Prozent mögen ihr Eis am liebsten im Sandwich. Es folgen die Eisbecher, das Eiskonfekt, die Eisriegel oder das Eis zum Hochschieben (sog. Pusher). Das Genuss-Video Geschmackserlebnis beschäftigt sich mit dem Genuss des Schmeckens und wie wir noch intensiver wahrnehmen können. Dabei darf der Eisgenuss natürlich nicht fehlen. Anregungen dazu und zu weiteren geschmackvollen Inspirationen findet ihr in diesem Video.

Genussmomente_DT4-2170