Karamell-Popcorn-Brezel-Riegel

Von Patrick Rosenthal. Für dieses Rezept kommen verschiedene Knabbertikel zusammen: Popcorn, Brezeln, gesalzene Erdnüsse und Pekannüsse. Und: Marshmallows dürfen ebenso nicht fehlen. Diese Knabberei eignet sich besonders gut für die kühle und kalte Jahreszeit, vereint sie doch herzhaften Genuss mit süßem Biss. Wer die Riegel wie im Foto gezeigt schichtet, verschafft den Häppchen einen spektakulären Auftritt.

Für dieses Rezept kommen verschiedene Knabbertikel zusammen: Popcorn, Brezeln, gesalzene Erdnüsse und Pekannüsse. Und: Marshmallows dürfen ebenso nicht fehlen.

Zubereitungszeit:

o. A.

Kategorie:

Süßes, Salziges, Snack

Zutaten:

60 g Popcorn
300 g gesalzene Brezeln, kurz in grobe Stücke gehackt
125 g gesalzene Erdnüsse
75 g Pekannüsse, grob zerhackt
400 g Zucker
110 ml Wasser
1 Teelöffel Salz
150 ml Sahne
100 g Marshmallows

Nährwerte:


Zubereitung:

1. Eine Auflaufform oder Backform einfetten und eine Seite mit Backpapier auslegen, so dass das Backpapier über den Rand hinausragt (so kann man später die Masse besser aus der Form heben).
2. Popcorn, Brezeln und Nüsse in eine große Schüssel geben und durchmengen.
3. Zucker, Wasser und Salz in einer Pfanne zum Kochen bringen, bis sich ein goldfarbener Sirup bildet.
4. Von der Herdplatte nehmen und die Sahne und die Marshmallows dazugeben. Umrühren bis sich die Marshmallows auflösen.
5. Die Masse über die Popcorn-Nuss-Mischung geben und vermengen.
6. Alles in die Auflaufform geben und mit einem Löffel die Masse an den Ecken und die Oberseite glatt drücken. Abkühlen lassen und in kleine Riegel schneiden. Je nach Auflaufform reicht die Menge für 24 Stück.

Tipp:

Die Riegel halten sich luftdicht verschlossen 4 bis 6 Tage.

Diesen Beitrag teilen

image_pdf