Nuss-Marshmallow Popcorn Bälle

Von Patrick Rosenthal. Wie wäre es mit einzigartigen „Nuss-Marshmallow Popcorn Bällen“? Da trifft fertig gepopptes Popcorn auf Mini-Marshmallows, verschiedene Nüsse und Zartbitterschokolade. Patrick nennt das Popcorn reloaded. Die kleinen Power-Bälle passen ganz wunderbar in die kalte Jahreszeit, sind die perfekte Fusion aus salzig und süß und eignen sich als Snack zwischendurch oder für den ultimativen Fernsehspaß am Abend.

"Nuss-Marshmallow Popcorn Bällen“: Da trifft fertig gepopptes Popcorn auf Mini-Marshmallows, verschiedene Nüsse und Zartbitterschokolade.

Zubereitungszeit:

o. A.

Kategorie:

Süßes, Snack

Zutaten:

80 g Popcorn fertig gepoppt
80 g Nussmischung
60 g Butter
75 g brauner Zucker
150 g Mini-Marshmallows
1 Prise Meersalz
200 g Zartbitterschokolade gehackt
Sonnenblumenöl

Nährwerte:


Zubereitung:

1. Popcorn in eine große Schüssel geben.
2. Nussmischung in einer beschichteten Pfanne anrösten, grob hacken und unter das Popcorn mengen.
3. Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, Zucker zugeben und unterrühren bis alles geschmolzen ist.
4. Marshmallows zugeben und unterheben bis sie vollständig aufgelöst sind.
5. Marshmallowmasse zur Popcorn-Mischung geben und vermengen.
6. Marshmallowmasse zur Popcorn-Mischung geben und vermengen.
7. Hände mit etwas Sonnenblumenöl einreiben und aus der Masse 12 große Kugeln formen.
8. Schokolade über einem warmen Wasserbad schmelzen und die Popcorn-Kugeln darin dippen und zum abkühlen auf ein Kuchengitter geben.

Tipp:

Passt perfekt in die kühle und kalte Jahreszeit.

Diesen Beitrag teilen

image_pdf