WEISSER KALTER HUND AM STIEL MIT POPCORN

Zubereitungszeit:

20 Minuten Kühlzeit: 4 Stunden Gesamtzeit: 4 Stunden 20 Minuten

Kategorie:

Süßes

Zutaten:

Zutaten für 30 Stück
300 g Weiße Schokolade
25 g Kokosfett
100 ml Milch
30 g Popcorn
200 g Butterkekse
125 g frische Himbeeren
30 Holzspieße

Nährwerte:

ca. 411 Kj / 98 Kcal
EW 1,4 g
F 4,8 g
KH 11,9 g

Zubereitung:

Eine Kastenform (ca. 25 x 11 cm) mit Frischhaltefolie auslegen. Die weiße Schokolade grob hacken und in einem Wasserbad mit dem Kokosfett schmelzen.

Milch in eine flache Schale geben. Popcorn grob hacken.

Einen Teil der Schokomasse in die Kastenform geben und zu einer dünnen Schicht glattstreichen. Butterkekse kurz in die Milch tauchen und damit die Schokoschicht belegen. Himbeeren auf den Keksen verteilen und etwas andrücken. Hierauf eine weitere Schicht Schokomasse verteilen und erneut mit in Milch getränkten Butter-keksen belegen.

Nach diesem Prinzip zwei weitere Schichten erstellen und mit einer Schokoschicht abschließen. Spieße gleichmäßig in den Kuchen stecken und mit gehacktem Pop-corn bestreuen.

Die Form mindestens 4 Stunden kaltstellen. Den Kuchen vorsichtig aus der Form lösen, die Folie abziehen und in viereckige Würfel schneiden.

Tipp:

Tipp: Fein gehackte Zitronenmelisse über die Himbeeren streuen.

Diesen Beitrag teilen

image_pdf